Category:

Kunst

Milchtütendruck

Im Neigungsdifferenzierten Unterricht “Kunst” haben die Schüler*innen eigene Zeichnungen in die Innenseite von Tetrapacks geritzt und diese im Tiefdruckverfahren, mit Hilfe einer Druckpresse, gedruckt. Fantastische Unikate durften anschließend mit nach Hause genommen werden. 

Continue reading ➝

Schattenspiel

5 Wörter mussten sich die SchülerInnen im Kunstunterricht aus 20 sehr unterschiedlichen Wörtern aussuchen. Aus diesen 5 Begriffen schrieben die Kinder in Teamarbeit kleine Mini-Märchen. Anschließend wurden die einzelnen Figuren und Gegenstände des Märchens aus Papier mit Hilfe der Scherenschnitt-Technik erstellt. Auf dem Tageslichtprojektor wurden die Märchenfiguren zum Leben erweckt und die Geschichten vorgespielt. Kinostimmung im Kunstraum!

Continue reading ➝

Gerhard Richter Fenster

Im Kunstunterricht der 5. Klassen haben wir uns mit dem bekannten, deutschen Maler Gerhard Richter beschäftigt. Im Mittelpunkt unserer Unterrichtsgespräche stand das sensationelle Südquerhaus-Fenster des Kölner Doms welches Gerhard Richter gestaltet hat. Eingeweiht wurde es am 25. August 2007 und es besteht aus über 11.000 bunten Farbglasquadraten in 72 Farben auf 113 Quadratmetern Glasfläche, genau zur Sonnenseite, nach Süden hin, gerichtet. Die Anordnung der Farben ließ Richter durch ein Computerprogramm, also durch den Zufall, bestimmen. Auch wir haben im Kunstraum

Continue reading ➝

Traumzimmer

Wie soll ich mein Traumzimmer einrichten? Gemütlich, puristisch, farbenfroh, verspielt, sportlich …? Viele Fragen haben sich unsere 5.Klässler*innen im Kunstunterricht gestellt, bevor sie mit dem Einrichten ihrer Zimmer begonnen haben. Aus einem Schuhkarton, Materialien die man Zuhause finden konnte, Schere, Kleber, Farbe und jeder Menge Fingerspitzengefühl sind fantastische Miniatur-Wohnwelten entstanden.

Continue reading ➝

Blackout Poetry

Hier ein kleiner Einblick in die Arbeit unserer Kunst-AG. Die Schüler*innen haben mit Markern und Filzstiften Wörter auf verschiedenen Buchseiten geschwärzt, sodass kurze ganz neue Geschichten und Gedichte übrig blieben.   Im Vorfeld haben die Schüler*innen Informationen zu den Arbeiten der Berliner Künstlerin Anke Becker erhalten, die mit ihren “Economic Words” ganze Bücher und Galeriewände füllt. Mehr Infos zu Anke Becker: www.anke-becker.de  

Continue reading ➝

Paradiesgärten….gezeichnet mit der Schere

Inspiriert von Henri Matisses Scherenschnitten haben die Kinder der 5c farbenfrohe Bilder gestaltet.Im Vorfeld wurden Papiere mit Temperafarben und unterschiedlichen Techniken bemalt. Diese wurden nach dem Trockenen zu ganz persönlichen Paradiesgärten zerschnitten zu einem Gesamtwerk komponiert und aufgeklebt.  

Continue reading ➝

Pizza Kunst

Knuspriger Rand, leckerer Belag – die von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6a gemalten Pizzas sehen doch einfach köstlich aus, oder?

Continue reading ➝

Gestempelt

Die Klasse 5c hat großartige Architektur mit Karton und Temperafarbe im Kunstunterricht gestempelt….wie schön die Grafiken geworden sind!

Continue reading ➝

Kunstunterricht unter freiem Himmel

“Sommer, Sonne … gute Laune” ist das Thema der Klasse 1b in der heutigen Kunststunde. Zu Beginn des Unterrichts haben die Kinder besprochen, was sie am Sommer mögen: im Pool plantschen, Eis essen, Inliner fahren, Blumenwiesen, Paddeln und in den See hüpfen, Wasserbombenschlachten, im Regen tanzen … da kamen ganz schön viele schöne Dinge zusammen. Mit einer großen Kiste Straßenmalkreiden wurden die Ideen auf den Schulhof gezeichnet.

Continue reading ➝