Brieffreundschaft

Europäische Brieffreunde und Brieffreundinnen gesucht & gefunden!

 

Ein ehemaliger Lehrer der Grundschule Basdorf ermöglichte dieses Brieffreundschafts-Projekt. Er wechselte letzten Sommer an eine Europaschule in Brüssel und schickte der 6. Klasse von Frau Pohl Briefe der Kinder seiner dortigen 5. Klasse.

Die Aussicht, eine echte Brieffreundschaft anzubahnen, begeisterte die Kinder unserer Grundschule und schuf somit einen natürlichen Schreibanlass. Jeder Schüler konnte sich nach Interessenlage einen Brief und somit einen zukünftigen Brieffreund bzw. eine Brieffreundin aussuchen.

Im Unterricht folgten nach einem individuellen Entwurf der vorzeigbare und fehlerfreie Brief. Später wird das Projekt auf freiwilliger Basis von den Kindern fortgeführt.